Aus Technik Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Technik Wiki - TechnikWiki

Letzte Änderung: Freitag 17.08.2018 um 19:20

caption

Dein Technikwissen?
Jetzt hast du die Möglichkeit deine Konstruktion der Marke Eigenbau auf TechnikWiki zu veröffentlichen.

Schreibe einige Zeilen über deine Konstruktion, veröffentliche Fotos, binde dein YouTube-Video ein und erhalte zusätzliche Aufrufe.
Deine Konstruktion?

Aktuell

Artikel

Artikeldatum (?)

17.08.2018 um 19:19: PvModul
13.08.2018 um 19:12: Zugmaschine
22.07.2018 um 14:40: Aktienbot
04.07.2018 um 19:30: Oracle VM VirtualBox
23.06.2018 um 17:30: Raspberry (Touchscreen)

Artikelupdate (?)

06.08.2018 um 19:37: Technik (Funny) (?)
03.08.2018 um 19:58: Aktienbot (?)
02.08.2018 um 20:08: Photovoltaik 1 (?)
01.08.2018 um 19:38: TechnikWiki (?)
29.07.2018 um 17:04: Lastenaufzug (?)

Palettensäge

Palettensaege01.jpg

Die Palettensäge wurde zum Zersägen von beschädigten Paletten konstruiert. Es wurde kurzerhand ein einfacher Prototyp der Palettensäge erstellt, um alle beschädigten Paletten (ca. 100 Stück) zur zersägen. Aufgrund der Anzahl der Paletten wurde die Maschine nicht zu 100% fertig gestellt (z. B. weitere Schutzvorrichtungen)...weiterlesen

Gaußgewehr

Gaussgewehr02.jpg

Das Gaußgewehr, auch bekannt unter Coilgun oder Gaussrifle, ist ein elektromagnetischer Beschleuniger für Wuchtgeschosse. Anders als bei der ebenfalls magnetisch arbeitenden Railgun, werden Spulen zur Erzeugung der Magnetfelder verwendet. Das Gaußgewehr beschleunigt nur die Wuchtgeschosse. Im Ziel entsteht der Schaden lediglich durch das Auftreffen eines Projektils...weiterlesen

Ubuntu MATE (Samba)

Ubuntu MATE Samba01.jpg

Samba ermöglicht es, Windows-Funktionen wie die Datei- und Druckdienste unter anderen Betriebssystemen zu nutzen. Hier eine kleine Hilfestellung für eine einfache und sichere Konfiguration eines Samba-Servers auf Ubuntu MATE. Die Konfigurationsmöglichkeiten eines Samba-Servers sind sehr zahlreich...weiterlesen

Bestseller

  • Dashcam
  • Digitales Ortungsgerät (Bosch)
  • Fluke (Multimeter)
  • Raspberry Pi (7 Zoll Touchscreen)
  • Solaranlage (1500Wp)

Nachgedacht

Elektroauto

Nachgedacht02.jpg

Die Elektroautos machen nur Sinn, wenn diese auch mit regenerativen Energien geladen werden. Leider ist der Anteil an Kohlestrom z. B. in Deutschland noch relativ hoch. Daraus resultiert ein Hightech-Elektroauto, dass wiederum mit fossilen Energieträgern fährt. Des weiteren werden wertvolle Ressourcen (z. B. Lithium, Kobalt, Nickel, Mangan) für die Batterien benötigt...weiterlesen

Photovoltaik

Nachgedacht04.jpg

Es ist ein weit verbreiteter Irrtum, dass Photovoltaikmodule nur Strom produzieren, wenn die Sonne darauf scheint. Auch bei starker Bewölkung bis hin zum Tageslicht wird immer noch eine Leistung ca. 10% bis 30% erreicht...weiterlesen

Wirkungsgrad

Nachgedacht01.jpg

Eine Glühlampe hat eine Lichtleistung (Wirkungsgrad) von ca. 5%. Jedoch wird oft nicht daran gedacht, dass im Sommer sowie im Winter (Heizperiode) die Geräte einen "anderen Wirkungsgrad besitzen". Durch die Wärmeverluste vieler elektrischen Geräte muss weniger geheizt werden, auch wenn dies mit Strom etwas teurer ist...weiterlesen

Nachrichten

Versicherer warnen: Wer seinen Akku im Bett auflädt, lebt gefährlic...

akku03

Hersteller warnen vor einer Brand- und Explosionsgefahr bei Geräten mit Lithium-Akku. Besonders das Laden erhöhe das Brandrisiko, so die Experten. Bei Geräten mit Lithium-Akku besteht generell ein Brandrisiko. Besonders beim Ladevorgang können die modernen Akkus Feuer fangen – insbesondere wenn ...weiterlesen

vor -166486 Minuten www.t-online.de

RTX 2080 Ti, 2080, 2070: Nvidias Turing-Reihe im Detail

nvidias01

Endlich: Nvidia hat die neuen Grafikprozessoren seiner neuen Turing-Reihe vorgestellt - RTX 2080 Ti, RTX 2080 und RTX 2070. Was die können, steht hi...weiterlesen

vor 34 Minuten www.computerbild.de

Turing-Grafikkarte: Nvidia stellt drei Geforce RTX mit Raytracing-Core...

golem

Ab September 2018 verkauft Nvidia die Geforce RTX 2080 Ti, die Geforce RTX 2080 und die Geforce RTX 2070. Die Grafikkarten mit Turing-Architektur schlagen ihre Vorgänger klar, die Preise und die Leistungsaufnahme steigen ebenfalls. Dafür sieht Raytracing in Battlefield 5 toll aus. Ein Bericht von Marc Sauter (Nvidia Turing, Grafikhardwar...weiterlesen

Gestern um 21:20 www.golem.de

Tipps

Bremskraftverstärker

Tipps10.jpg

Ob der Bremskraftverstärker bei einem Fahrzeug funktioniert, kann mit einem einfachen Trick feststellen. Einfach den Motor abstellen und das Bremspedal mehrmals betätigen bis ein starker Widerstand spürbar wird. Anschließend das Bremspedal getreten halten und den Motor starten. Wenn das Bremspedal nun nachgibt, ist der Bremskraftverstärker in Ordnung...weiterlesen

Elektroauto

Tipps12.jpg

Ein Elektroauto ist zurzeit noch relativ teuer in der Anschaffung. Auch die Reichweite und die Lithium-Ionen-Akkumulator (Leistung, Lebensdauer, Kälte usw.) haben noch Optimierungsbedarf. Jedoch wird oft vergessen, dass die Wartungskosten (Service) bei einem Elektroantrieb günstiger sind...weiterlesen

Steckdosen

Tipps07.jpg

Es gibt bereits Steckdosen mit integrierter Kindersicherung, aber auch wenn diese ohne ausgestattet sind, gibt es eine kostengünstige Alternative. Die Steckdosen müssen nicht ausgetauscht werden (siehe Kindersicherung)...weiterlesen

Fotos

Statistiken

Artikel Top 10 (?)

28.08.2016 um 20:17: EMP-Generator
21.01.2017 um 16:46: Google Hacks
04.06.2017 um 13:34: Photovoltaik 1
21.08.2016 um 14:48: Lastenaufzug
23.06.2018 um 17:30: Raspberry (Touchscreen)
28.08.2016 um 18:47: Schleifmaschine
21.08.2016 um 14:58: Datenträger
22.03.2017 um 20:17: CNC-Fräsmaschine
10.12.2016 um 17:14: Photovoltaik 2
11.02.2017 um 17:36: Förderband (Holz)

Statistiken (?)

Artikel (?)70
Benutzer (?)12
Kategorien (?)34
Projektseiten (?)13
Vorlagen (?)5
Weiterleitungen (?)10
Dateien (?)1.416
Seitenbearbeitungen (?)3.098
Aufrufe pro Bearbeitung (?)317
Gesamtaufrufe (?)981.979

Die Mitglieder auf TechnikWiki haben eine Vollzeitstelle und dies sind somit nur Freizeitprojekte. Diese Konstruktionen werden für den Eigengebrauch umgesetzt.

Für Fragen, Tipps, Anregungen oder Kritik verwende die Kommentarfunktion in den jeweiligen Artikel und nicht das Kontaktformular (E-Mail). Danke!