Raspberry (Touchscreen)

Aus Technik Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Beschreibung

Der Datei:Raspberry_Touchscreen03.jpgRaspberry Pi 3 (Modell B+) ist mit dem Datei:Raspberry_Touchscreen04.jpg7 Zoll Touchscreen und dem Betriebssystem Raspbian (Linux) ein vollwertiger PC und besitzt natürlich auch eine Datei:Raspberry_Touchscreen15.jpggraphische Oberfläche.

Zusätzlich hat er mehr Ressourcen wie ein aktuelles Smartphone oder Tablet und dies bei einem Preis von ca. 150 Euro. Die Komponenten von aktuellen Smartphones oder Tablets sind meist überteuert.

Installation

Inbetriebnahme

Der Raspberry mit dem Touchscreen benötigt eine Leistung von 15 Watt. Sollte die Leistung nicht ausreichend sein, wird das Betriebssystem permanent neu gestartet bzw. es fährt nicht hoch.

Für die Inbetriebnahme des Touchscreens auf dem Raspberry Pi 3 (Modell B+) siehe Fotos und das Video.

Betriebssystem

Die Installation des Betriebssystems auf einem Raspberry ist einfach und geht relativ schnell vor sich. Zu Beginn das Betriebssystem Raspbian herunterladen und anschließen entpacken. Nun muss nur noch die Image-Datei (2018-04-18-raspbian-stretch.img) mit dem Tool Win32 Disk Imager auf die SD-Karte gespielt werden. Nun ist das Betriebssystem für den ersten Start eingerichtet. Weitere Konfigurationen werden nun direkt im Betriebssystem selbst oder mit SSH erledigt.

Achtung

  • Der Raspberry mit dem Touchscreen benötigt 15 Watt (5V * 3,0A = 15W).
  • Die meisten Adapter für das Auto liefern max. nur 12 Watt (5V * 2,4A = 12W).
  • Der Raspberry Pi 3 besitzt eine interne Sicherung d. h. die Stromzufuhr muss beim Touchscreen erfolgen!
  • Für ausreichend Leistung verwende einen Spannungswandler (12 V auf 5 V)Spannungswandler (12 V auf 5 V).
  • Es besteht auch die Möglichkeit den Raspberry und das Touchscreen mit einer separaten Stromzufuhr zu versorgen. Dort muss sichergestellt werden, dass immer beide Geräte genügend Leistung bekommen, ansonsten kann wiederum die interne Sicherung durchbrennen!

Konfiguration

Bild drehen

lcd_rotate=0 Normal
lcd_rotate=1 90 Grad
lcd_rotate=2 180 Grad
lcd_rotate=3 270 Grad
lcd_rotate=0x10000 horizontal spiegeln
lcd_rotate=0x20000 vertikal spiegeln 

1) Als erstes öffne die config.txt Datei mit dem VI Editor.


2) Als zweites füge folgenden Text am Ende der config.txt Datei ein.


3) Nach dem Neustart wird das Bild um 180 Grad gedreht angezeigt.


Tastatur

Hier gibt es zwei Tastaturen zur Auswahl, die für den Touchscreen geeignet sind.

Florence

Um die Tastatur Florence Keyboard zu installieren verwende folgende Befehle:


Sollte diese Tastatur abstürzen muss noch folgendes Paket nachinstalliert werden:


Die Bildschirmtastatur kann unter "MENU > Universal Access > Florence Virtual Keyboard" gestartet werden.

Matchbox Keyboard

Um die Tastatur Matchbox Keyboard zu installieren verwende folgenden Befehl:


Die Bildschirmtastatur kann unter "MENU > Accessories > Keyboard" gestartet werden.

Fotos

Screenshots

Video

Raspberry Pi (Touchscreen)

Downloads

Raspbian

Tools

Komponentenliste

Siehe auch

Weblinks

Informationen

Autor

Artikeldatum

  • Mai 2018

Konstrukteur

Konstruktionsdatum

  • Mai 2018

Video

Informationen

  • Dieser Artikel wurde erstellt, während ein Raspberry Pi 3 (Model B+) mit Raspbian installiert wurde.

Kommentare

Fehler:
Die Felder "Name" und "Kommentar" müssen ausgefüllt werden und bitte bestätige, dass du kein Roboter (siehe Hilfe: Captcha) bist.
Information:
Der Kommentar wurde erfolgreich abgesendet und wird demnächst freigeschaltet.
Name:
Webseite:
Kommentar: