Standort:Rein in Taufers

Aus Technik Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Rein in Taufers

Italien

Rein in Taufers

Datei:ReinInTaufers02.jpgRein in Taufers ist eine Fraktion der Marktgemeinde Sand in Taufers in Südtirol (Italien). Der Ort mit etwa 340 Einwohnern liegt auf Datei:ReinInTaufers04.jpg1600 m Höhe im Reintal, einem Seitental des Tauferer Ahrntals.

Windkraftanlage

Ein findiger Hotelier hat an exponierter Stelle ein Datei:ReinInTaufers06.jpgWindrad zur Stromerzeugung installiert und betreibt die Anlage seit 1996 wirtschaftlich. Die aktuelle Datei:ReinInTaufers08.jpgWindkraftanlage mit den 3 Rotorblättern hat eine Nennleistung von 300 kW. Es handelt sich um die erste derartige Anlage in Südtirol.

Das 2008 zwischen Rein und Sand in Taufers fertiggestellte Wasserkraftwerk Tobl am Reinbach liefert jährlich durchschnittlich ca. 64 Mio. kWh an Energie.

Kleinwasserkraftwerk

Das alte Kleinwasserkraftwerk damals mit einer Leistung von ca. 15 kW wurde im Jahr 2008 durch ein neues ersetzt. Dieses wurde vom Betreiber der Datei:ReinInTaufers11.jpgKasseler Hütte und einer Alm zusammen umgesetzt.

Das neue Datei:ReinInTaufers20.jpgKleinwasserkraftwerk liefert nun eine Spitzenleistung von etwa Datei:ReinInTaufers12.jpg30 kW. Somit ist es nun auch möglich, die Drahtseil Umlaufbahn mit Datei:ReinInTaufers25.jpgWasserkraft zu betreiben, also komplett ohne Dieselmotor bzw. Dieselgenerator. Natürlich liefert dieses Kraftwerk nur in den Sommermonaten ausreichend Strom.

Mittlerweile ist das Datei:ReinInTaufers19.jpgKleinwasserkraft so verwachsen, dass nur mehr der Eingang zu sehen ist und wenn man nicht weiß, wo sich dieses Kraftwerk befindet, ist es sehr schwer zu finden.

Weblinks

Artikel

Dieser Standort enthält folgenden Artikel: